Pressespiegel

2018

CD einsingen im improvisierten Studio
 

 

2017

 

[HAZ, 4.12.2017, Ausgabe Burgwedel/Isernhagen]

Wie ein bunter Teller unterm Christbaum
Isernhagener Chor Good News gastiert zweimal mit Gospels in der Altwarmbüchener St.-Christopherus-Kirche[mehr]

 

 

2014

Gospel meets Jazz

Unter diesem Motto gestaltet der Isernhagener Gospelchor GOOD NEWS sein diesjähriges Sommerkonzert gemeinsam mit der Big Band SWING-O-MATIC unter der Leitung von Helge Adam am 15. Juni um 18.00 Uhr im Isernhagenhof.

Schon der Namen des Chores verspricht: „Gospel an more“, und so hat sich GOOD NEWS gemeinsam mit seinem  musikalischen Leiter  Björn Vüllgraf vorgenommen, im gewohnt abwechslungsreichen Programm  diesmal den Schwerpunkt neben Gospel auf Jazz zu legen.

Es erwartet Sie ein bunter Abend, den die Sängerinnen und Sänger sowohl abwechselnd als auch gemeinsam mit der Big Band gestalten werden.

GOOD NEWS ist bereits mit Feuereifer, Elan und Spaß dabei, sich auf diesen musikalischen Abend vorzubereiten, bei dem Altes und Neues, Schwungvolles und Besinnliches, Gospel, Jazz, Pop und vieles mehr zu hören sein wird.

Neben der musikalischen Leitung seiner Big Band begleitet Helge Adam den Chor auch bei diesem Konzert wieder am Piano.

Die Sängerinnen und Sänger sind schon jetzt sehr gespannt auf den gemeinsamen Abend mit SWING-O-MATIC und freuen sich auf viele Zuhörer.

 

Die Eintrittskarten sind für 15,-€ bzw. 10,-€ für Kinder an allen üblichen Vorverkaufsstellen des Isernhagenhofes etwa 2 Wochen vor Beginn des Konzertes und an der Abendkasse zu erhalten.

Einlass für das Konzert ist um 17.30Uhr.

 

Kerstin Richter

Presseteam Good News

 

2013

GOOD-NEWS Adventskonzerte

Der Isernhagener Gospelchor „Good-News“ lädt Sie ein zu seinen diesjährigen Adventskonzerten am Samstag den 14. Dezember in der St. Antonius-Kirche in Hannover-Kleefeld und am Sonntag den 15. Dezember in der St. Philippus-Kirche in Isernhagen-Süd.
Wie gewohnt erwartet Sie nicht ein traditionelles Adventskonzert, sondern eine bunte – vielleicht sogar gewagte- Mischung aus Schwung, Elan und Rhythmus aber auch aus Sanftmut, Gefühl und verträumten Melodien – aus traditionellem Gospel, modernem Gospel, Pop und mehr.
Wer sich gerne musikalisch überraschen lässt und sich von solch einem bunten Programm angesprochen fühlt, der ist herzlich eingeladen, eines der Adventskonzerte von Good News mit seinem musikalischen Leiter Björn Vüllgraf zu besuchen.
Wie gewohnt wird der Chor am Piano begleitet von Helge Adam.
Der Eintritt ist frei, Good-News freut sich aber über jede Spende.
Die Konzerte beginnen jeweils um 17 Uhr, der Einlass ist eine halbe Stunde vor Beginn der Konzerte.
Die Sängerinnen und Sänger freuen sich darauf, Ihnen Ihre musikalische Arbeit an diesen Abenden zu präsentieren.
.

Herbstaktivitäten

Im sonst eher ruhigen Herbst hat und hatte der Isernhagener Gospelchor dieses Jahr einige Aktivitäten.
Zum „Gospelday“ – einer Initiative gegen den Hunger in der Welt – hat der Chor am 21. September für diesen guten Zweck mit drei anderen Chören zusammen („Voice!“, „Laatzen-Gospel-Singers“, „Popchor Wunstorf“) open air in Wunstorf vor dem Rathaus gesungen.
In der Heimatgemeinde St. Christophorus in Altwarmbüchen war der Chor auf dem traditionellen Kartoffelmarkt zu Gast und hat diesen nicht nur mit seinem Gesang sondern auch mit dem Verkauf selbstgemachter Kartoffelsuppe unterstützt.
Ende Oktober ist Good-News bei der ökumenischen Woche in Mellendorf mit einem offenen Singen in der Katholischen Kirche St. Maria-Immaculata zu hören.
Für die am 3. Adventswochenende geplanten Konzerte laufen inzwischen die Vorbereitungen auf Hochtouren und werden mit dem musikalischen Leiter Björn Vüllgraf an einem Probenwochenende im November intensiviert.
Vielleicht hat der Chor Ihr Interesse geweckt und trifft Sie auf einem der Konzerte wieder. [mehr]
.

GOOD NEWS singt im „“größten“ Gospelchor

10.000 Stimmen singen gleichzeitig ein Lied – das hört sich nach dem größten Gospelchor aller Zeiten an! Doch: beim ”Gospelday“ am 21. September 2013 mittags um 12 Uhr sind die Sängerinnen und Sänger auf mehr als 250 Orte in ganz Deutschland verteilt. Sie singen in Bahnhöfen, auf Marktplätzen, in Einkaufszentren und am Brandenburger Tor. Selbst in zwei Gefängnissen gibt es Konzerte. GOOD NEWS tritt in Wunstorf im Rathausinnenhof auf. Um 12.00 Uhr geht es los.

„Weltweit hungern fast 900 Mio. Menschen. Darauf wollen alle mit dieser Aktion aufmerksam machen. Jeder kann durch sein Verhalten etwas dagegen tun. Es kann doch nicht sein, dass wir Millionen Tonnen Lebensmittel wegwerfen während anderswo Menschen hungern. Da fehlt es bei uns an der Wertschätzung von Lebensmitteln. Wir wollen kein schlechtes Gewissen machen. Gospel ist die Musik der guten Nachricht von der Liebe Gottes! Deshalb möchten wir uns und unsere Zuschauer motivieren. Die Welt muss ja nicht so bleiben, wie sie ist!“

Das gemeinsame Lied der Chöre heißt  „We will stay with you“  (Wir werden bei dir bleiben). Es ist ein Versprechen der Solidarität. Die Chöre wollen den Hungernden eine Stimme geben. Die Zuschauer sind eingeladen, mitzusingen.

Bundesweit singen laut einer Studie 100.000 Sängerinnen und Sänger in Gospelchören – am Gospelday werden somit rund zehn Prozent aller Gospelaktiven beteiligt sein. -. Über 60.000 Zuschauer werden bei den Auftritten erwartet.

Der Gospelday ist Teil der Aktion Gospel für eine gerechtere Welt, einer Initiative von Brot für die Welt und der Stiftung Creative Kirche. Schirmherr ist der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Pfarrer Nikolaus Schneider. Weitere Partner sind die Versicherer im Raum der Kirchen, Bruderhilfe-Pax-Familienfürsorge und die DB Station&Service AG. Neben Infoveranstaltungen mit praktischen Tipps zu Energiesparen, Fairtrade und nachhaltiger Geldanlage treten die Chöre mit Benefizkonzerten auf. So wurden seit 2010 mehr als 220.000 Euro für die Arbeit von Brot für die Welt.

Wir freuen uns sehr, bei diesem Projekt dabei zu sein.

 

GOOD NEWS aus Isernhagen

www.good-news-isernhagen.de

Eine laufend aktualisierte Liste der teilnehmenden Chöre (sortiert nach PLZ) und weitere Informationen zum Gospelday finden Sie unter www.gospelday.de.

Ansprechpartner zu Gospelchören vermittelt das Aktionsbüro Gospel für eine gerechtere Welt unter 02302 / 28 222 26 (Frau Adam) oder _dam@creative-kirche.de.

 

2012

Der Funke springt auf die Zuhörer über - Gospelchor Good News singt und klatscht

Der Funkte spring auf die Zuhörer über
270 Zuhörer sind zum Jahreskonzert des Gospelchors Good News gekommen. Den 50 Sängern und ihrem Dirigenten Björn Vüllgraf gelang es, ihre Freude am Singen und ihren Esprit auf die Besucher in der Christophoruskirche zu übertragen. [mehr]

 

50 Sänger verbreiten gute Nachrichten

Chor Good News gibt Jahreskonzert in der Christophorus-Kirche
Der Frühling ist endlich erwacht, und das ist in Altwarmbüchen immer ein sicheres Zeichen dafür, dass das große Jahreskonzert des 50 Stimmen starken Chors Good News nicht mehr weit sein kann. [mehr]

 

Isernhagener Chor Good News trifft sich zum Boßeln in der Feldmark

Isernhagener Chor Good News trifft sich zum Boßeln in der Feldmark
Die Mitglieder des Isernhagener Gospel-Chors Good News haben bewiesen, dass sie auch mal eine ruhige Kugel schieben können. Rund 30 Sänger machten sich in vier Gruppen in Isernhagens Feldmark… [mehr]

2011

Gelungenes „Good News“-Adventskonzert mit Witz und Besinnlichkeit

Gelungenes „Good News“-Adventskonzert mit Witz und Besinnlichkeit
Neben Glanz und Besinnlichkeit kann Weihnachten auch Stress mit sich bringen. Mit liebevoll witzigen und besinnlichen Songs brachte der Gospelchor „Good News“… [mehr]

 

Chor swingt, stampft und schnipst

Chor swingt, stampft und schnipst
Jedes Jahr stellen sich nicht nur Ehemänner dieselbe Frage: Was soll ich ihr schenken – ohne sie zu kränken? Die Sänger des Gospelchors Good News sind da keine Ausnahme. Und dabei erging es ihnen wie im wirklichen Leben… [mehr]

 

Sänger verschönern Plakate

Sänger verschönern Plakate
Mit Feuereifer in die Adventszeit: Der Isernhägener Gospel-Chor „Good-News“ hat sich zu einem Workshop getroffen. Nach den Proben für die bevorstehenden Adventskonzerte im Dezember in Mellendorf und Altwarmbüchen, wurden gemeinschaftlich Plakate für das Ereignis geklebt. [mehr]

 

Mit Sommerenergie in die zweite Jahreshälfte
voller Elan startet der Gospel- und Spiritualchor GOOD NEWS aus Isernhagen nach der Sommerpause in die zweite Jahreshälfte. Ganz oben steht das Einüben neuer Stücke auf dem programm, damit der Chor gut gerüstet ganz vorsichtig in Richtung Adventszeit blicken kann, in der wieder zwei große Konzerte anstehen. [mehr]

 

Gospelchor Good News zelebriert Geburtstagskonzert im gut gefüllten Isernhagenhof

30 Jahre und kein bisschen langweilig
Bereits um 18 Uhr wurden die Parkplätze am und umden Isernhagenhof knapp. Mehr als 400 Besucher kamen, um mit dem Gospelchor Good News Geburtstag zu feiern. [mehr]